Archiv der Kategorie: Uncategorized

Benedensas, ein Kleinod

Weiter geht es nach Benedensas. Dieses schöne Fleckchen Erde liegt im Volkerak zwischen der Kramer- und Volkerak Sluis. Unter der Fixen Brücke an der Kramer Sluis passe ich gerade so drunter her mit meinen 17,80 Höhe über der Wasserlinie. Sie Schleust … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Helevoetsluis…

Heute geht es nach Helevoetsluis im Haringsvliet. Natürlich haben wir unsere Schwimmwesten an. Kurz vor dem Start wurden wir noch mal rumgeführt um unser Geschäft zu machen. Das sollte reichen für die 4 Stunden von Willemstadt nach Helevoetsluis. Herrchen tut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Meine erste Fahrt

Najuma werde ich von meinem Frauchen genannt. Ich bin jetzt knapp 22 Monate alt und zum ersten mal segeln. Das heisst nicht, dass ich zum ersten mal auf einem Segelboot bin. Nein, als ich mit 4 Monaten aus Amerika kam, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Alderny

Um 05:00 Local Time drehe ich den Zündschlüssel vom Diesel. Sofort springt er an und dreht gleichmäßig im Leerlauf. Heute wollen wir nach Alderny quer über den englischen Kanal. 73 SM liegen vor uns. Es sind umlaufende Winde angesagt um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Salcombe

Wir sind in Salcombe angekommen. Dieser kleine Ort liegt an der sogenannten Englischen Riviera in der Grafschaft Devon. Als wir den Fluss rauf fahren sehen wir sehr schöne Strände an den beiden Uferseiten. Die Farbe des Sandes ist Karamelfarbend, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Von Irland rüber zu den Isle of Scilly

Endlich ist der Wetterbericht mal wieder Segelbar… W 4 bfo. ist angesagt für die ersten 12 Stunden. Dann soll der Wind auf SW 2 runtergehen. Also nichts wie los. Den 4er müssen wir ausnutzen. Als wir ablegen bekommen wir gar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Da ist noch diese Sache mit der Autobahn…

Seit 10 Tagen hängen wir hier in Kinsale fest. Irgendwie habe ich mir Irland Abwechselungsreicher vorgestellt..Immer nur Wind aus West oder Südwest seit 10 Tagen. Und das immer zwischen 6 und 9 Bf0. Dazu kommt noch der Regen der einfach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare