One day in my live.

Was für ein traumhafter Tag mit Steffi und Jörg.

Grillsachen werden eingepackt, die Klampfe ins Schlauchboot gelegt und schon machen wir uns auf die Suche nach einem perfekten Grillplatz in der Lagune von Alvor. Angrillen ist angesagt. Es ist ja schließlich der 1. Dezember.

Wir finden einen kleinen Sandstrand. Nur 3 Meter Tief und 10m breit jetzt bei der Flut. Nachher sieht es hier ganz anders aus und die Ebbe wird immer mehr Strand zum Vorschein bringen. Unser Grillschlumpf Jörg ist Meister seines Fachs und will den Grill anzünden. Steffi, wo ist das Feuerzeug? Das Feuerzeug? Keine Ahnung…

Also zischt Jörg nochmal los zum Boot und holt die Feuerbrunst um uns mit vorzüglichen Grillfleisch zu verwöhnen.

Die Gitarre wird rausgeholt und ich versuche Töne in ein Harmonisches Durcheinander zu sortieren. Es scheint zu klappen. Denn es wird Still im Saal…

Wir fühlen uns alle unglaublich wohl und können es gar nicht fassen bei diesem Wetter hier zu sein. Und das mit unseren Booten

Durch mein Gitarrenspiel hat Steffi Lust nach Jahren endlich mal wieder eine Gitarre in ihre Hand zu nehmen.

Und oh Wunder. Es funktioniert noch…ein wenig…😊. Wenn du dranbleibst wird das wieder Steffi.

Danke Ihr Lieben für diesen Tag!

4 Kommentare zu „One day in my live.

  1. Tolle Bilder, tolle Location, die wir gut kennen. Unsere Schiff liegt in Albufeira, wir sind aber leider im kalten Deutschland. Euch noch viel Spaß…

  2. Es macht schon ein wenig neidisch, wenn man diese Berichte aus dem nasskalten Hamburg verfolgt ;-( aber im nächsten Frühjahr kommt mein Schiffchen ja auch wieder ins Wasser …

    In einer der ersten Berichte hieß es, dass der „Vetus dieselt“, wobei mir einfiel, dass es ja zurerst ein Solé werden sollte – wenn also mal zwischenzeitlich Gelegenheit gibt, würden mich die Gründe pro Vetus interessieren …

    Schönen Advent und Weihnachtstage unter südlicher Sonne!
    Kay

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s