Ich komme weiter!

Was für ein Tag.

Heute Morgen um 9 gehe ich zum Ship Support in Niewpoort. Volkmar und Frank haben mir den Empfohlen. Mein Freund Frank kennt hier einige Leute. Nach ein paar Telefonate sagt er mir, dass ich mit Sabine vom Ship Support sprechen soll, um die Reparatur machen zu lassen. Mit Volkmar habe ich ja gestern das Getriebe ausbauen können. Das hilft mir sehr, die Kosten klein zu halten. Denn der Ein und Ausbau kostet wirklich Zeit. Danke Volkmar! :-).

Mit dem Getriebe in der Hand komme ich zu Sabine. Ich schildere ihr mein Problem und ein Mitarbeiter wird hinzugerufen, sodass wir das Problem durchsprechen können.

Neue Lager müssen rein.

Wann kannst du das fertig haben?

Ende der Woche!

Oh.

Ende der Woche? Das dauert aber lange…Ich bin auf der Durchfahrt Richtung Spanien.

Ahhh, ich schaue mal. Wir haben viel zu tun.

Oha denke ich mir…

Heute Abend kannst du es abholen!

Ich fange an zu Lächeln und sage ihm, dass er einen glücklichen Mann aus mir macht.

Danke, ganz lieben Dank.

Um 15 Uhr kommt der Anruf, dass alles fertig ist. Ich eile zum Ship Support und sehe, wie sie 2 neue Lager eingebaut haben. Alle läuft nun wie geschmiert.

367€ wechseln den Besitzer. Er sagte mir, dass die Lager leider sehr teuer sind. Es sind Zoll Lager und keine DIN Lager. Ich bin trotzdem froh, dass alles so schnell geklappt hat.

Jetzt geht es zum Einbau. 4,5 Stunden brauche ich dafür. Ein Klemmkeil verliere ich in der Motorbilde. Ich finde sie einfach nicht wieder. Also gehe ich nochmal zum Ship Support und möchte eine Neue. Natürlich ist keine passende da. Sofort nimmt ein Mitarbeiter ein größere und feilt sie mir sofort zurecht. Das ist Service! Unter Verrenkungen, Flüchen, Muttern, die immer wieder in die Motorbilde fallen und mit der Taschenlampe suchend, wird es ein kurzweiliger Nachmittag. Dann muss auch noch die elektrische Selbsteueranlage neu einjustiert werden. Ganz zum Schluss wird die Backskiste wieder eingeräumt. Ich musste sie komplett ausräumen um an die Schrauben im Motorraum zu kommen…

IMG_9726

IMG_9727

IMG_9728IMG_9730

Den Laden Ship Support in Nieuwpoort kann ich wirklich weiter empfehlen!

Morgen früh um 8 möchte ich weiter. Richtung Boulogne soll es gehen. Der NE Wind soll noch einpaar Tage bleiben. Das muss ich ausnutzen.Das ist aber eine andere Geschichte.

Ganz lieben Dank an Volkmar und Frank!!!

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Ich komme weiter!

  1. Andrea schreibt:

    Dann kann‘s ja jetzt losgehen 👍🏼 – gut gemacht! Ich freue mich wieder auf spannende Erlebnisse und viele schöne Fotos…
    Andrea

  2. klaus2013 schreibt:

    Toll, dass es letzten Endes noch geklappt hat. Wenn so freundliche Menschen wie von Dir beschrieben im Hintergrund stehen, ist so eine Panne auch nochmal leichter zu ertragen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s