Crookhaven / Irland

Crookhaven

Am nächsten Morgen wachen wir bei Sonnenschein auf.

Jetzt sind wir in Crookhaven.

Diese ca. 2 sm lange Bucht liegt im äußersten Südwesten der Mizen Halbinsel. Sie ist sehr geschützt mit ihrem Eingang im Osten. Die Atlantiktiefs mit ihren Stürmen aus Westen können ihr nichts anhaben.

Mooringbojen für Besucher gibt es direkt vor dem Dorf Crookhaven in direkter Nähe der Sullivans Bar. Wir bezahle 10 € für die Moorigboje beim Barkeeper. Endlich sind die Preise mal wieder in Ordnung. In England haben wir 20 Pfund bezahlt.

Überall finden wir eine frei Mooringboje. Alles ist entspannt. Das ist der Vorteil, wenn man im Mai, Juni hier unterwegs ist.

IMG_5010

_1150728

Wir liegen sehr geschützt und wenn der Wind mal nach Osten drehen würde, finden wir immer noch einen nach Westen geschützten Platz an der Nordseite der Bucht.

210 Menschen leben hier vom Tourismus und ein wenig Fischfang.

Die bekannteste Einrichtung hier ist wohl die O´Sullivans Bar direkt am kleinen Hafen. Dort gibt es wohl einer der größten Sammlung von Geldscheinen aus aller Welt. Diese sind überall an den Wänden von den Besuchern angebracht worden. Auch viele alte Fotos zieren die Wände dieser urigen Kneipe. Auch der erste Irische Segler, der um die Welt segelte ist, hat sich hier verewigt. Natürlich essen wir hier ein Sandwich und genehmigen uns einen Pint Murphey´s.

DCIM100GOPRO

IMG_5062

IMG_5047

IMG_5058

IMG_5053

Zu dieser Jahreszeit ist nicht viel los. Die Einheimischen und ein paar Besucher kommen am Nachmittag zum Pub. Ghandi, der Pub Hund erfreut sich des Lebens und streunt zwischen allen herum und freut sich von jedem begrüßt zu werden. Ein anderer Hund liegt auf der Straße und schläft. Als ein Auto kommt geht er nicht zur Seite. Das Auto fährt um ihn herum. Sehlig schnarcht er weiter und träumt von anderen Hundedamen.Ich mag diesen Ort und wir genießen das hier herumlungern und beobachten mit einem Pint in der Hand.

IMG_5037

IMG_5014

Ein Tiefdruckgebiet zieht in den nächsten Tagen auf. Hmm, mal sehen was wir morgen machen…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Crookhaven / Irland

  1. Detlef Heese schreibt:

    Das ist doch wie im Himmel!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s