Die Hunde sind los…

Gabriele ist mit Lizzy und Alezan zu Besuch. Herrlich, jetzt ist die Hundehütte Morian ausgebucht…..Leider ist das Wetter alles andere als hundefreundlich. Den ganzen Tag regnet es und alles ist feucht und nass. Die Heizung bollert so dass wir uns alle 4 hier im Bauch der Morian trotz des Regens wohl fühlen. Hundauslauf in ganzer Hochseemontur. Nur so geht es. Danach sind wir alle müde…..

IMG_9557 IMG_9560

 

Erst wenn es was zu fressen gibt sind die beiden süssen wieder wach. Jede Handbewegung bei der Zubereitung wird überwacht, nix aus den Augen gelassen….

IMG_95521

Tja, wäre ich doch bloß früher los gefahren aber dann kam Guido.

5 Tage sind genug in Blankenberge. Schön war es und einsam. Aber auch das kann ich genießen. Am letzten Abend kam Guido mit seiner SY CARPE DIEM vorbei. Er ist auf dem Rückweg seiner Atlantikrunde. Wir haben uns über das Internet hier verabredet.


IMG_9508 IMG_94902

 

Ein sehr sympatischer großer Kerl von 207 cm steht dann vor mir. Seit langem muss ich auch mal hoch schauen. Also ab zu Chinesen. Wir haben schöne Gespräche die nicht nur ums segeln gehen. Am Abend zeigen wir uns gegenseitig unsere Boote und ich kann euch versichern. Auch Bavarias können was ab. Die CARPE DIEM sieht hervorragend aus und nichts scheint kaputt zu sein…..UNGLAUBLICH 😉

Unter   www. Törn.de   erfahrt ihr alles über seine Reise

Auch SY MORIAN scheint Guido zu gefallen. Und das gefällt mir….

Sein letztes Karibische Bier teilen wir und ein Schöner Abend geht zu Ende!

IMG_1468

 

IMG_1471

Ich grübele ob ich am frühen Morgen los segeln soll oder erst später, wenn es windiger werden soll. Um 6 Uhr schau ich aus dem Luck und auf die Wettervorhersage. 7 Grad am Morgen lassen mich aber schnell wieder in die Koje kriechen. Dann fahre ich eben erst um 13 Uhr, wenn der Wind gegen Abend hoch gehen soll.

IMG_1481

Kabbelig wird es als der Wind zu nahm und gegen die Welle wehte. Der Wetterbericht hatte Regen und viel Wind für den Abend angesagt. Um 17 Uhr bin ich in Vlissingen und es regnet noch nicht. Jetzt noch 2 Schleusen und 5 Brücken. Dann bin ich in Veere.

IMG_1491

Walter, der mit seiner CAT DUO in Vlissingen überwintert schießt noch ein Foto von der SY MORIAN, wie sie vor der ersten Brücke in Vlissingen wartet. Danke Walter!

Die 5 Brücken und das Schleusen in Veere dauert solange, so dass ich bei strömenden Regen und stockdunklere Nacht in Veere festmache.

IMG_1489

Tja, wäre ich doch bloß früher los gefahren….

Bewegung muss sein….

Gestern war es endlich mal schön.

Die Sonne scheint und der Wind bläst mit Bfo 4 aus SW. Da ich morgen Guido hier in Blankenberge treffe und ich trotzdem bei diesem schönen Wetter segeln möchte, mache ich die Leinen los und segele einfach mal 10 sm Richtung England. Immer schön halber Wind . So macht segeln Spass. Als ich 2 Stunden unterwegs war wird eine Wende gefahren und schwups geht es wieder zurück nach Blankenberge. Immer schön in Bewegung bleiben…

IMG_9395 IMG_9352 IMG_9302

Ein Schwede versucht noch gegen den Wind zu Motoren. Die wärme des Südens treibt….

 

IMG_9400

 

IMG_9283

IMG_9467